Zech Umwelt GmbH Zech Umwelt GmbH Zech Umwelt GmbH

Ansprechpartner finden:

Projektmanagement

Anlagen und Verfahren zur Bodenreinigung

Anlagen und Verfahren zur Luft- und Bodenluftreinigung

Anlagen und Verfahren zur Wasserreinigung

Katox-Verfahren

Sanierung von Benzinkontaminationen mit KATOX-Anlagen

Anwendungsbereich: Kontaminationen im ungesättigten Bodenbereich mit leichflüchtigen Kohlenwasserstoffen (Benzin, MTBE)

Technische Daten*
PARAMETER KATOX 100 KATOX 500 KATOX 1000
Maß LxB 2m x 1,2m x 2m 1,35m x 1,5m x 2m Ø2,1m x 3,4m
Gewicht ca. 500 kg ca. 800 kg ca. 2500 kg
Nennleistung 100 m³/h 500m³/h 1000m³/h
Unterdruck 125 mbar 125 mbar 125 mbar
Lüftleistung 3 kW 4,4 kW 8,7 kW
Stützheizung elektrisch 0-4,7 kW elektrisch 0-11,5 kW elektrisch 0-20 KW
Propan 0,4,8 kg/h
 
autotherm bei ca. 4000 mg/m³ ca. 4000 mg/m³ ca. 4000 mg/m³
Stromanschluß 400 V 32 A 400 V 63 A 400 V 63 A (32 A)

*Änderungen vorbehalten, Modifikationen und geänderte Leistungsdaten auf Anfrage.

Kombinationsmöglichkeiten

■ mit Vakuumabsaugung: bei bindigen Böden
■ mit Vorabsaugung: bei langen Rohrleitungen
■ mit Phasenabschöpfung: zur freiem Produkt im Boden
■ mit Grundwassersanierung: bei Belastung des Grundwassers mit Diesel
■ mit Strippanlage: bei Belastung des Grundwassers mit Benzin

Wirkprinzip

Katox Anlage



Laden Sie unsere Informationen als PDF-Dokument herunter