Hot-Spot-Sanierung Logistikzentrum Hamburg

Hamburg

Unternehmen
ZECH Umwelt GmbH

Leistung

Nutzung

Bauherr/Auftraggeber
ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Baubeginn
2016

Fertigstellung
2016

Leistungen:

  • Herstellen Infrastruktur Sanierungsbaustelle "Arbeiten in kontaminierten Bereichen"
  • Rückbau Oberflächenbefestigung
  • Aushub von ca. 8.000 m³ belastetem Material nach exakten Vorgaben des Bauherrn (13 definierte Baugruben)
  • Liefern und verdichteter Einbau von ca. 5.500 m³ Füllboden
  • Liefern und Einbau von Flüssigboden
  • Wasserhaltung und Wasserreinigung
  • ordnungsgemäße Entsorgung kontaminiertem Boden (Deponieklasse II, III und > III)

Bodenmenge zur Entsorgung (t):

  • ca. 11.500 t

angewandte(s) Verfahren:

  • Behandlungsanlage, Deponie